Anreisedatum Abreisedatum

Wanderurlaub im Tal der Almen, dem Großarltal

Entdecken Sie das Wandern in Großarl, mitten in den Bergen


Nicht umsonst nennt man die Region rund um Großarl auch das Tal der Almen. Das Großarltal beheimatet rund 40 bewirtschaftete Almen, bei denen Sie, je nach Witterung, im Zeitraum von Mitte Mai bis September/Oktober einkehren können.




Brettljause Auf den Großarler Almen und Hütten erwarten Sie selbst erzeugte Köstlichkeiten wie Brot, Speck oder Käse uvm. Genießen Sie nach dem Aufstieg einen selbstgebrannten Schnaps und stoßen Sie mit dem Senner oder der Sennerien auf einen herrlichen Wandertag in Großarl an.

 

Wanderung zu einer Großarler Alm Das Großarltal überzeugt mit einem gigantischen Angebot an Wanderungen aller Schwierigkeitsgrade. Auf rund 400 km markierten Wanderwegen finden sich leichte Familienwanderungen, anspruchsvolle Gipfeltouren und malerische Talübergänge.



Tipps für Wanderer

  • Eine äußerst bequeme und familienfreundliche Variante ist das "Seilbahnwandern" mit den Großarler Bergbahnen.
  • Das Wandertaxi bringt Sie zu günstigen Tarifen zu den schönsten Ausgangpunkten der Wanderungen oder wieder zurück ins Tal.

 

Großarler Alm Wer fleißig die Gipfel des Großarltals stürmt, verdient sich natürlich auch eine Belohnung. Die Wandernadel ist ein begehrtes Souvenir aus dem Wanderurlaub im Großarltal und eine Erinnerung an die schöne Urlaubszeit.



Interessante Links